• Online angefragte Termine sind nur dann verbindlich, wenn Sie eine Bestätigungsnachricht per e-mail mit dem Betreff: "DER TERMIN AM ...... UM ........ WIRD HIERMIT BESTÄTIGT"  von mir erhalten.
  • Die Honorare orientieren sich an der Privatärztlichen Honorarordnung der Ärztekammer Salzburg und werden nicht in vollem Umfang von Ihrer Sozialversicherung/Krankenkasse übernommen.
  • Die Honorare für eine Erstordination können in einem Telephonat besprochen werden.
  • Im Eingangsbereich der Ordination liegt ein Ordner mit der Privatärztlichen Honorarordnung der Ärztekammer Salzburg, sowie die Leistungskataloge folgender Krankenkassen auf (SGKK, SVA, SVB, VAEB, BVA, KFA Magistrat Salzburg).
  • Terminabsagen bis spätestens 48 Stunden vor dem geplanten Termin können kostenlos erfolgen, danach muß ich ein Ausfallshonorar bei Absage bis 24 Stunden vor dem Termin von 60 € und danach von 96 € des vereinbarten Honorars (Erstordinationshonorare entsprechend der telephonischen Information) in Rechnung stellen. Ich ersuche Sie diesbezüglich um Ihr Verständnis.
  • Eine Kontaktmöglichkeit für eine etwaige kurzfristige Terminverschiebung ist anzugeben.